mediTimer - einfacher und sicherer

  • Der mediTimer®  ist ein Medikationsmanagement-System, keine Pillendose. In Pillendosen gehen nur Pillen hinein, nicht aber Tropfen, Atemwegsprays, Zäpfchen, empfindliche Medikamente (Licht, Luftfeuchtigkeit, Oxidation,...), Salben usw.!  In den mediTimer® passen dagegen alle Medikamente in allen Darreichungsformen, so haben Sie jederzeit Überblick über alle Medikamente und nicht nur einen Teil. 
  • Im mediTimer® bleiben die Medikamente bis kurz vor Einnahme in den sicheren Originalverpackungen und bleiben so geschützt vor Luftfeuchtigkeit, Lichteinfluss oder Oxidation. Damit bleiben auch Sie geschützt vor unberechenbaren Folgen und behalten auch den vollen haftungsrechtlichen Schutz der Herstellter. 
  • Ein weiterer Vorteil: Weil die Medikamente beim mediTimer® in den Originalverpackungen bleiben, brauchen Sie nicht ständig umverpackt werden wie z.B. Woche für Woche aufs Neue in Pillendosen. Somit ist der mediTimer® sicherer und einfacher zugleich. 

Alle Informationen

mediTimer ambulant - Neu!

Der neue mediTimer ambulant aus Kunststoff ist da!

Alle Informationen

mediTimer stationär

Sichern Sie sich jetzt den immer relevanter werdenden Wettbewerbsvorteil im Pflegemarkt durch den Einsatz des mediTimers® stationär: Das einzige System am Markt, welches auf sichere Originalverpackungen setzt und damit die 10R-Regel (entwickelt von den Pflege-Experten der Averosa GmbH) möglich macht.

 

Alle Informationen